Talentiert

Coaching für Hochbegabung, Hochsensibilität und Stressmanagement 
 

Entspannung für Kinder

Kinder sind im Alltag schon häufig gestresst und können oftmals noch nicht einmal etwas dafür. Denn häufig bestimmen vorgegebene Termine ihren Alltag.

Morgens müssen sie schon im Kindergartenalter früh aufstehen, weil ihre Eltern arbeiten müssen und sie zu einem Tagesvater/Tagesmutter in den Kindergarten oder in die Schule müssen.

 Wer kennt nicht die Situation. Morgens haben wir es eilig weil wir zur Arbeit müssen oder einen wichtigen Termin haben und unser Kind möchte sich nicht anziehen. Den Stress den wir entwickeln übertragen wir nun auch auf unsere Kinder. Das kann zu einem täglichen Kreislauf werden.

Im Kindergarten angekommen kann es sein, dass der Stress dann für sie weiter geht. Kinder streiten sich wegen Spielzeug, sie möchten nicht malen oder werden aus dem schönen Spiel gerissen, was sie doch gerade erst begonnen haben. Manche Kinder können damit nur schwer umgehen.

Geht dein Kind bereits in die Schule, so können hier andere Stressfaktoren eine Rolle spielen. Zum Beispiel Leistungsdruck, Klassenarbeiten, Streit mit Mitschülern oder eigene Anforderungen und vieles mehr können verantwortlich sein, dass dein Kind Stress empfindet. 

Da unser ganzen Leben immer wieder mit stressigen Situationen einher geht ist es wichtig, dass bereits Kinder lernen wie sie sich entspannen können um nicht in eine Daueranspannung zu bleiben.

Was biete ich an

In kleinen Gruppen von 6-8 Kindern wird dein Kind bei mir Entspannung lernen. Diese Entspannungsübungen sind einfach zu erlernen und können auch unbemerkt im Alltag angewandt werden, dazu brauch es aber ein bisschen Übung. In Situationen in denen sich dein Kind dann gestresst fühlt z.B. vor Klassenarbeiten oder Prüfungen, vor einem Referat oder sonstigen Situationen die es in Anspannung versetzen, kann es das Autogene Training ganz einfach anwenden.

Der Kurs geht über 8 Wochen und es wird vorher und nachher einen Elternabend geben. Am 1. Abend werde ich dir den genauen Ablauf vorstellen und anschließend entscheidest du ob dieser Kurs für dein Kind eine Unterstützung sein kann. 

Der Kurs ist immer gleich aufgebaut. Es wird am Anfang eine Erzählrunde geben in dem die Kinder ihr momentanes Befinden erzählen dürfen aber nicht müssen. 

Dann folgt der aktive Teil, der sich in unterschiedlichen Bewegungseinheiten gliedert und immer wieder spannende Bewegungsspiele beinhaltet. Zum Schluss erfolgt immer unterschiedliche Entspannungsübungen wie Yoga, Autogenes Training, eine Traumreise oder eine Geschichte




 

IMG_20210522_183610
IMG_20210522_183610
Talentiert,-Quenny-Uetrecht,-ECHA-Coach,-Hochbegabung,-Hochsensiblität,-Stressmanagement,-Entspannungscoach,-Licht,-Ruhe,-rund
Talentiert,-Quenny-Uetrecht,-ECHA-Coach,-Hochbegabung,-Hochsensiblität,-Stressmanagement,-Entspannungscoach,-Licht,-Ruhe,-rund
IMG_20210522_183448
IMG_20210522_183448

  

 
E-Mail
Anruf
Instagram